Kinästhetische Mobilisation Aufbauseminar Teil II


Inhalte:

  • Vertiefung der Inhalte aus dem Aufbauseminar Teil I
  • Unterstützung der Bewegung bei unterschiedlichen Krankheitsbildern
  • Zusammenarbeit mit Hilfspersonen bei der Mobilisation
  • Förderung der Selbstständigkeit des Klienten
  • Planung, Dokumentation und Evaluation der Mobilisation

Das Erlernte wird direkt in die Praxis am Patienten umgesetzt